Projekte

Projekte

Projekte

Projekte

Investitionen in die Wiederherstellung vielfältiger Lebensraumstrukturen und natürlicher Landschaftsbestandteile bestimmen seit der Gründung die Aktivitäten des Zweckverbandes. Anfangs z.B. die Auszäunung von Gewässersäumen oder die Anlage von Kleingewässern nahmen die Projektinhalte im Laufe der Zeit größere Dimensionen an. Finanziert wurde diese Entwicklung bis 2012 im Rahmen des Naturschutzgroßprojektes Drömling/Sachsen-Anhalt u.a. anteilig in einem bedeutsamen Umfang durch Bundes- und Landesförderung. So wurde u.a. das Stauanlagensystem im Drömling im Sinne des Naturschutz umfangreich umgebaut und erneuert. Auf dieser Grundlage werden auf ca. 3.500 ha die Niedermoorstandorte durch entsprechenden Wasserrückhalt erhalten. Aktuell ist insbesondere die Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit der Ohre als Hauptfließgewässer hervorzuheben. Aber auch Projekte im Sinne des Erlebens von Natur und Landschaft in ökologisch vertretbarer Form gewinnen an Bedeutung.

©2018 www.droemling.de
Return to Top ▲Return to Top ▲