Öko-Schule

Öko-Schule

Die "Öko-Schule Kunrau" befindet sich seit Mitte der 90er Jahre im "Kunrauer Schloss", dem vom Rittergutsbesitzer Theodor Hermann Rimpau im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts in Kunrau errichteten Herrenhaus. In 2005 übernahm der Zweckverband die Trägerschaft der Einrichtung vom Altmarkkreis Salzwedel. Bei der Öko-Schule handelt es sich um einen sogenannten außerschulischen Lernort auf Grundlage des Erlasses des Kultusministeriums über Öko-Schulen im Land Sachsen-Anhalt vom 01.08.2012, zuletzt geändert am 09.11.2016. Angeboten werden Unterrichtsveranstaltungen zu unterschiedlichen Themen aus den Bereichen Natur, Ökologie und Umwelt.

©2017 Zweckverband Natur- und Kulturlandschaft Drömling / Sachsen-Anhalt
Return to Top ▲Return to Top ▲